News

Die aktuellsten News rund um die Angry Bears

"Do-or-Die-Spiel" endet erfolgreich
Erstellt am 12.07.2018


Am gestrigen Mittwoch stand um 20:00 Uhr das letzte Spiel des Vision-Cup auf dem Plan. Die Ausgangslage konnte klarer nicht sein. Mit einem Sieg gegen den direkten Konkurrenten NGEN würde man das Tickt für die LAN-Playoff lösen können. Dagegen würde NGEN ein Unentschieden auch reichen. Schon beim Map-Pick gab es die erste Überraschung an diesem Abend. So konnten die BEARS zwar auf ihre Homemap de_inferno gehen, jedoch entschied sich NGEN, zur Verwunderung aller für de_nuke. Angefangen wurde allerdings erstmal auf de_inferno, nach gewonnener Knife-Round auf der CT-Seite. Von Beginn an entwickelte sich ein enges Match, welches mit steigender Dauer immer mehr in Richtung NGEN kippte. Mit einem 6-9-Rückstand wechselten die Bären schließlich die Seiten und standen nun natürlich sehr unter Druck. Die Pistol-Round und die beiden Anti-Ecos konnten gewonnen und somit schnell das Spiel wieder ausgeglichen werden. Es war zu diesem Zeitpunkt ein sehr enges und umkämpftes Match, kaum klare Runden oder deutliche Vorteile konnten ausgemacht werden. Als es in die Crunchtime ging überzeugte NGEN ein ums andere Mal und baute die Führung auf 14-12 aus. Die BEARS standen nun mit dem Rücken zur Wand. Was dann folgte war eine moralische Meisterleistung. Allen voran Strati konnte in der entscheidenen Phase immer wieder wichtige Entry-Frags setzen. Die Bären spielten sich auf ein 15-14, ehe die letzte Runde entscheiden sollte. NGEN entschied sich, diese sehr offensiv anzugehen, was die BEARS sichtlich überraschte. klonky und Strati fielen schnell. So fanden sich Socke, kn00t und tollmar in einer 3vs5-Situation wieder. Erst setzte Socke den Entry-Frag, ehe er gerefragt wurde. Ein fantastischer Triple-Kill von kn00t in der letzten Runde hielt die Tür für die LAN-Playoffs jedoch offen. Mit einem 16-14-Erfolg auf de_inferno, ging es nun auf de_nuke. Gestartet wurde auf der klar favorisierten CT-Seite. Und hier spielten sich die BEARS nun die Seele aus dem Leib. Es schien plötzlich alles zu gelingen. Sei es der massive Damage den Strati, Runde für Runde immer wieder an den Mann bringen konnte oder ein sehenswerter 3k von Socke an der Rampe. Mit 12-3 schoss man sich in eine hervorragende Ausgangssituation. Auf der Terrorseite angekommen wurde die Pistol-Round sofort geholt und es dauerte nicht mehr lange, bis die nötigen Runden auch noch in die Bärenpranken fielen. Mit einem sehr starken 16-5 konnten die BEARS de_nuke für sich entscheiden.
Mit diesem 2:0-Erfolg über NGEN haben die Angry Bears sich also in letzter Sekunde das Recht für die Playoff gesichert und planen nun ein mögliches Line-Up für die Vision-Lan, die vom 31.08.-02.09. in Rheine stattfinden wird.


Weitere News findet ihr in unserem Blog!

Matches

Unsere vergangenen und kommenden Matches

99Damage Liga Season 8 - Spieltag 6

vs. delux by wintex

14.07.2018 - 14:00 Uhr

2:0

99Damage Liga Season 8 - Spieltag 7

vs. Mystrix eSports

18.07.2018 - 20:30 Uhr

Offen

iFVPA Champions League Season 10 - Achtelfinale

vs. FC Diesel

19.07.2018 - 21:00 Uhr

Offen

iFVPA Champions League Season 10 - Achtelfinale

vs. FC Diesel

19.07.2018 - 21:30 Uhr

Offen

ProLeague Season 15 - Spieltag 14

vs. Los Augustinos

22.07.2018 - 21:00 Uhr

Offen

ProLeague Season 15 - Spieltag 15

vs. Supernova

22.07.2018 - 21:30 Uhr

Offen

Counter Strike

Das CS:GO Team der Angry Bears

Socke

Alexander

Strati

Dennis

kn00t*

Eric

klonk

Johannes

tollmar

Marc

clmx

Martin

FIFA

Das ProClubs Team der Angry Bears

Torwart

The Real Neuer

Daniel #69

Verteidigung

Scottishman

Christian #4

Socke

Alexander #5

terrorpromi

David #6

Belkor

Dennis #17

fn_nico

Nico #19

Mittelfeld

PandaA

#0

Sebster

Sebastian #17

Halil66

Halil #66

ArCeZ

Dominic #89

Angriff

Wirbelmix

Daniel #9

Camp1n0

#11

Stand-In

Dennio

Dennis #10

nuku

Thomas #18

kn00t*

Eric #42